Telefon 07152/ 7641074 info@gutachterbecker.de

Hauskaufberatung

Beim Kauf eines Hauses sind einige Dinge zu beachten:

  1. welche Bauweise wurde gewählt?

  2. ist ein Energiepass erstellt?

  3. welche Reparaturen fallen in den nächsten Jahren an?

  4. sind die Kellerwände trocken?

  5. funktioniert die Drainage?

  6. hat es Schimmelbildung in der Vergangenheit gegeben?

Kostenträchtige Massnahmen sind:

  • Heizung
  • Elektro
  • Dächer, Flach oder Steildach
  • Fassade
  • Fenster
  • Erneuerung der Drainage

Unterlagen, die für eine Beratung wichtig sind:

  • Baupläne
  • Baujahr
  • Modernisierungen( Rechnungen)
  • evtl. Baubeschreibung
  • Energieausweis
  • Grundbuchauszug
  • Grundstücksgröße

Bei der Hauskaufberatung erhalten Sie eine Kostenschätzung der erforderlichen Massnahmen in den folgenden Jahren nach dem Hauskauf.

Insbesondere der Keller wird auf Feuchtegehalt in den Wänden geprüft.

Bei Sanierungsmassnahmen sind immer die Vorschriften der Energiesparverordnung (ENEV) zu beachten.

Viele Hauskäufer haben sich schon verkalkuliert bei der Einschätzung von Sanierungsmaßnahmen.

Eine Hauskaufberatung kann Ihnen viel Geld sparen.